Newsletter

Team

Seit 2014 sind Karin Oberhuber und Clemens Mair für die Ausstellungen in the smallest gallery verantwortlich.

the smallest gallery wurde im Jahr 2003 von Milo Tesselaar als Ausstellungsort für junge Fotografie gegründet und ab 2008 gemeinsam mit Eva Meran geführt. Seit 2011 fungiert the smallest gallery als „collaboration space“: Bildende KünstlerInnen werden eingeladen, eine oder mehrere Personen für eine Debut-Zusammenarbeit auszuwählen. Ab 2011 war Barbara Thaler ebenfalls an der Umsetzung der Ausstellungen beteiligt.